Statistiken

Seitenaufrufe : 208062

CB Login

Bericht_TdoT2016 PDF Drucken E-Mail
Verein

Tag der offenen Tür: Beeindruckende Ausstellung bei der Kreuzwertheimer Wehr lockt viele Besucher an

alt

Ei­ne be­eindru­cken­de Aus­stel­lung und vi­el­leicht auch das f­reund­li­che Som­mer­wet­ter ha­ben am Sonn­tag vie­le Be­su­cher nach Kreuz­wert­heim ge­lockt. Die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr hat­te zu ei­nem »Tag der of­fe­nen Tür« ein­ge­la­den.

 

Zum Löschzug, der auf dem abgesperrten Gelände vor dem Feuerwehrhaus besichtigt werden konnte, gehören zwei Löschfahrzeuge mit Tanks, die zusammen 3600 Liter Wasser fassen, ein Drehleiterfahrzeug mit einer Leiterlänge von 30 Meter, ein Mehrzweckfahrzeug für den Personen- und Materialtransport und ein Zugfahrzeug für Anhänger als Einsatzleitfahrzeug.
»Für Ende nächsten Jahres ist die Anschaffung eines moderneren Einsatzleitwagens (ELW) geplant«, verriet der erste Kommandant Christian Fröber. Über den Einsatz der Feldküche, die mit Lebensmitteln aus einem Verpflegungs-Laster mit Kühleinheit betrieben wird, informierte Feldkoch Willi Vollmer.

Zu etwa 60 bis 70 Einsätzen im Jahr werden die freiwilligen Helfer gerufen. Hierbei überwiegen technische Einsätze wie abgedeckte Häuser oder Wasserschäden. Feuer sei zum Glück in geringerem Ausmaß der Grund für das Ausrücken, war zu erfahren. 
Die  Kinder, die mit ihren Eltern gekommen waren, nutzten die Straße vor dem Feuerwehrhaus, vor allem aber die ausgestellten Fahrzeuge kurzerhand als Abenteuerspielplatz.
Vielleicht erwächst ja aus dieser Begeisterung in ein paar Jahren der Wunsch, sich ehrenamtlich zu engagieren. Damit wäre ein Teil des Nachwuchses gesichert.

Elita Schrenker , Main-Echo vom 18.07.16 http://www.main-echo.de/regional/kreis-main-tauber/art4021,4169682

 

Letzter Einsatz

14 Nov 2017 11:41   PKW Brand   mehr ...

FW Kreuz auf Facebook

Facebook Image
Valid XHTML & CSS | Impressum |